FC Rot-Weiß Erfurt – Chemnitzer FC 0:3

Zum ersten Mal seit dem Abstieg war ich wieder bei einem Spiel bei meinem Heimatklub. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer, mussten die Erfurter allerdings nach einer guten ersten Halbzeit eine bittere 0:3 Niederlage hinnehmen. Individuelle Fehler und die Abgezocktheit der sächsichen Angreifer sorgten für ein am Ende ernüchterndes Stadionerlebnis. Positiv zu erwähnen jedoch ist, Rot-Weiß lebt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.